Bus-Bild

☎ 02351 944660

Sie befinden sich hier:

Sie sind hier

4 Tage Echtes Elsass

4 Tage Echtes Elsass

Lernen Sie auf dieser Reise das wahre Elsass kennen. Sehen Sie Straßburg mit dem beeindruckenden Münster, Colmar mit seinen vielen Kanälen, das elsässische Bilderbuchstädtchen Riquewihr, die imposante Burganlage Haut-Koenigsbourg und probieren Sie köstlichen Gewürztraminer!

© Mellow10 - stock.adobe.com
© Mellow10 - stock.adobe.com

1.Tag: Anreise Straßburg
Am Morgen reisen Sie aus dem Märkischen Kreis in die elsässische Hauptstadt Straßburg, wo Sie die nächsten drei Nächte verbringen. Nach der Ankunft beziehen Sie Ihr gebuchtes Zimmer im ****Hotel le Lodge in Straßburg. Am Abend könnten Sie mit der Straßenbahn in 10 Min. ins Petit France gelangen und den Tag gemütlich französisch beenden.

2.Tag: Straßburg - Ill-Schifffahrt - Schokoladenmuseum
Nach einem ausgiebigen Frühstück treffen Sie sich mit Ihrer kundigen Stadtführung und unternehmen eine spannende Stadtführung durch Straßburg, bei der Sie das Gerberviertel „Petite France“, die berühmte Kathedrale und das Europa-Parlament sehen. Anschließend können Sie eine schöne Schifffahrt auf der Ill machen. Gerne buchen wir diese für Sie hinzu. Wie wäre es mittags mit Flammkuchen satt? Danach lohnt sich ein Abstecher in das Schokoladenmuseum in Geispolsheim, wo Sie auf einem Rundgang alles über die süße Sünde erfahren können. Natürlich darf dabei auch eine Kostprobe nicht fehlen. Rückkehr nach Straßburg und Möglichkeit zum Abendessen.

3.Tag: Haut-Koenigsbourg - Riquewihr - Colmar - Eguisheim
Heute geht es auf die vielgerühmte Elsässer Weinstraße. Zuerst geht es zum imposanten Schloss Haut-Koenigsbourg, am Rande der Vogesen. Nach einer Besichtigung fahren Sie mit Ihrer Reiseleitung weiter in das elsässische Bilderbuchdorf Riquewihr. Nach einer Kellerführung bei einem örtlichen Winzer verkosten Sie seine leckeren Weine. Anschließend Möglichkeit zum traditionellen Mittagessen in seinem Hause. Am Nachmittag geht es weiter in das nahegelegene Colmar. Auf einer Stadtführung erkunden Sie die von vielen Kanälen durchzogene Stadt, die deswegen auch „Venedig des Elsass“ genannt wird. Danach Rückfahrt nach Straßburg. Freie Zeit in Straßburg.

4.Tag: Töpferei - Heimreise
Auf Ihrer Heimreise machen Sie heute noch Halt bei einer traditionellen Töpferei im Nordelsass. Bestaunen Sie auf einer Besichtigung die in traditioneller Handarbeit gefertigten Kunstwerke. Anschließend Fahrt in Ihre Heimatorte. Ankunft im Märkischen Kreis am Abend.